Skip to content
28. April 2012 / Ralf Koss

Jaratz, Baade und ich im Interview bei DerWesten

Vier Jahre hat mein Alter Ego Kees Jaratz drüben im Zebrastreifenblog ein recht eigenständiges Leben geführt. Im Moment sind wir in Sachen „111 Fussballorte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss“ immer wieder in trautem Identisch-Sein unterwegs. Neulich sprachen wir etwa mit Thomas Richter von der WAZ. Letzten Dienstag erschien dann im Duisburger Lokalteil ein Interview nebst kurzer Besprechung. Das Interview findet sich bei DerWesten nun auch online.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: