Skip to content
27. Mai 2016 / Ralf Koss

Junges Licht – Ruhrstadtheimat um 1960

Junges Licht von Adolf Winkelmann könnte noch ein paar Kinobesucher mehr vertragen. So habe ich den Film nach zwei Wochen Laufzeit inieß den Kinos nochmals besprochen. Drüben bei den Orten im Ruhrgebiet, die uns Geschichte erzählen habe ich das Ganze online gestellt. Schließlich ist Junges Licht auch ein wunderbarer Historienfilm über die Welt des Ruhrgebiets um 1960 herum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: